Rote Linsensuppe (Kirmizi mercimek corbasi) - Türkei

Dauer
eine Stunde Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Nährwertangaben (4 )
300 Kalorien
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 10 Stimmen

Zutaten

1 TL Paprikapulver, scharf
1 mittl Zwiebel
1 Bd Suppengrün
200 g Rote Linsen
1 l Fleischbrühe
250 ml Milch
70 g Butter

Zubereitung

Eine leichte, mildwürzige Suppe, die sich auch gut als Entree für ein Menü eignet.

1. Die Linsen auf ein Blech schütten und verlesen, dabei Steinchen und fremdes Saatgut entfernen. Die Linsen in ein feinmaschiges Sieb geben, abbrausen und abtropfen lassen.

2. Das Suppengrün putzen, waschen und kleinschneiden. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

3. 30 g Butter in einem Topf zerlassen, die Zwiebelwürfel darin glasig schmoren. Das Suppengrün dazugeben und etwa 5 Minuten mitschmoren lassen. Die abgetropften Linsen in den Topf geben und mit der Fleischbrühe ablöschen.

Die Suppe bei mittlerer Hitze in etwa 30 Minuten garen.

4. Die Suppe durch ein Sieb passieren. Die Milch angiessen.

Die Suppe kurz aufkochen lassen, salzen und pfeffern.

5.Die restliche Butter in einem Pfännchen zerlassen, das Paprikapulver darunterrühren.

6. Die Suppe portionsweise auf tiefe Teller verteilen und die Paprikabutter darüberträufeln.

Erfasser: Ulli

Datum: 16.09.1994

Base