Maamoul: Gefüllte Kekse

Mal ein ganz anderes Weihnachtsgebäck

Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_3
Bewertung
(*) (*) ( ) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

1 FÜR DIE FÜLLUNG:
225 g weiche, entkernte, getrocknete Datteln/Feigen
2 EL Wasser
1 Pr Salz
60 ml kandierter Ingwer
0,5 TL Orangenschale, fein gerieben
1 FÜR DEN TEIG:
500 ml Mehl
1 TL Backpulver
1 1 Esslöffel Puderzucker plus einige EL zum Bestäuben
1 Pr Salz
130 g Butter
2 EL geschmacksneutrales Pflanzenöl
60 ml Milch

Zubereitung

Den Ofen auf 160 Grad vorheizen.

Füllung:

Die Zutaten in der Küchenmaschine verarbeiten, bis eine einheitliche Masse entstanden ist (ca. 1 - 2 Min.). Aus der Küchenmaschine nehmen, beiseite stellen und die Schüssel abwaschen.

Teig:

Mehl, Backpulver, 1 EL Puderzucker und Salz in die Schüssel der Küchenmaschine geben, kurz vermengen. Butter, Öl und Milch hinzufügen und kurz bearbeiten, bis alles gerade so vermengt ist. Der Teig ist relativ feucht.

Den Teig aus der Schüssel nehmen und 20 gleichgroße Bällchen formen. Die Bällchen in der Hand zu Scheiben von ca. 7 cm Durchmesser drücken. Jeweils 1 gehäuften Teelöffel Füllung in die Mitte geben, den Teig hochklappen, rundherum verschließen und in vorsichtig in den Händen rollen, bis er kugelförmig ist. Ein wenig drücken, um die Kugel etwas abzuflachen, damit sie auf dem Blech nicht umher rollt. :-) Mit den "Nähten" nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Mit einer Gabel oder einem Zahnstocher nach Belieben Muster in die Oberfläche stechen - Achtung, nicht durch den Teig in die Füllung, sondern nur oberflächlich!

Ca. 25 - 30 Min. backen. Die Kekse sollen ein wenig aufgehen und fest werden, die Oberfläche soll jedoch hell bleiben und nicht bräunen. Nur der Boden soll gerade so beginnen, eine goldene Farbe anzunehmen.

Großzügig mit Puderzucker bestäuben, abkühlen lassen, nochmals bestäuben.

Enjoy! :-)

Verschiedene Füllungen:

APRIKOSEN-ROSINEN-NUSS-FÜLLUNG:

80 ml geröstete, gehackte Nüsse (am besten Haselnüsse)

80 ml Rosinen

3 EL Aprikosenmarmelade

1 Prise Salz

In der Küchenmaschine zerkleinern und vermengen.

QUITTEN-WALNUSS-FÜLLUNG:

120 ml geröstete Walnüsse

80 ml Quittenmarmelade

1 Prise Salz

In der Küchenmaschine zerkleinern und vermengen.

Sassi1