Low Fat: Bulgur mit Champignons

ein vegetarisches Rezept mit nur 7 g Fett

Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 Pr Salz und Pfeffer
4 EL ger. Parmesankäse
1 TL Thymian
450 ml Gemüsebruhe
1 TL Butter
1 EL Ol
1 Bd Petersilie
2 Tomaten
400 g Champignons
200 g Lauch
2 Karotten
2 Knoblauchzehen
200 g Bulgur

Zubereitung

Knoblauch fein hacken, Karotten waschen, schalen und in feine Stifte schneiden. Lauch und Champignons putzen. Lauch in feine Ringe und Champignons blättrig schneiden. Öl und Butter erhitzen, den Knoblauch kurz darin anbraten. Gemüse hinzufügen und ca. 3 Min. dünsten, dabei mehrfach umrühren. Bulgur unterrühren, mit 400 ml Brühe aufgießen. Mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen, dann 10 Min. zugedeckt köcheln lassen. Während des Kochens event. etwas Brühe nachgießen. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, häuten, den Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Petersilie fein hacken. Tomaten und Petersilie zusammen mit dem Parmesan unter das Risotto rühren.

Den Herd ausschalten und das Ganze zugedeckt einige Min. ausquellen lassen.

Vor dem Servieren nochmals mit Salz und Pfeffer herzhaft abschmecken.

Als Variante kann man natürlich das Gemüse variieren oder einfach noch mehr mit dazunehmen. Lecker mit Zucchini oder Auberginen aber auch mit Paprika sehr lecker!!