Süßscharfe Fischsuppe

genial und gar nicht teuer

Dauer
20 Minuten Zubereitungszeit
Schwierigkeit
difficulty_1
Nährwertangaben (2 )
205 Kalorien
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 Rotbarschfilet (kann auch ein anderer sein, ca. 180g)
1 Tomate oder 6-8 Kirschtomaten
3 Frühlingszwiebeln
150 g Ananas (Dose)
400 ml Gemüsebruhe
1 Getrocknete Chilischote
2 EL Reisessig oder Aceto Balsamico (mild)
Salz, Zucker
einige Koriander- oder Petersilblättchen

Zubereitung

Fischfilet in gut 1cm Würfel schneiden. Tomate achteln bzw Kirscht. halbieren. Zwiebeln putzen, dunkles Grün wegschneiden, Rest in Ringe schneiden. Ananas abtropfen, Saft auffangen.

brühe erhitzen. Chili zermörsern, mit Zwiebeln in den Topf geben, 2 Minuten köcheln lassen. Essig und Ananassaft dazu, salzen, zuckern.

Fisch, Ananasstücke, Tomate(n) in die Suppe rühren, bei mittlerer Hitze 1-2 Minuten heiß werden lassen.

Mit Kräutern bestreuen, servieren