Schupfnudelpfanne

...wenn es mal wieder schnell gehen muß... ;-)

Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 7 Stimmen

Zutaten

geriebener Käse
1 EL Basilikum, fein geschnitten
1 KNORR Fix für Zucchini-Pfanne Toscana
150 g Zucchini
500 g Schupfnudeln (Kühlregal)

Zubereitung

Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Schupfnudeln in einer Pfanne in 3 EL heißem Öl ca. 5 Minuten anbraten. Zucchini zugeben, bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten mitdünsten und alles aus der Pfanne nehmen.

150 ml kaltes Wasser in die Pfanne gießen, 1 Beutel KNORR Fix für Zucchini-Pfanne Toscana einrühren und bei schwacher Hitze 1 Minute kochen. Schupfnudeln und Zucchini in die Sauce geben und gut vermischen. Mit Basilikum und etwas Käse bestreut servieren.

Tipp: Statt Schupfnudeln können Sie auch frische Spätzle verwenden.