Quark-Marmorkuchen (vom Blech) (GG)

2 P - Super saftiger Blechkuchen

Dauer
40 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 7 Stimmen

Zutaten

7,5 g Streusüße (oder 75 g Zucker )
0,5 FL Rumaroma
2 Päckchen Puddingpulver Natreen (Vanille)
1 kg Magerquark (0,2% Fett)
10 g Streusüße ( oder 100g Puderzucker )
0,5 FL Vanillearoma
5 Eier (getrennt)
125 ml Heises Wasser
35 g Kakao

Zubereitung

Kakao mit Wasser gut verrühren und beiseite stellen.

Eigelb mit Vanillearoma und Streusüße (Puderzucker) cremig

schlagen.

Quark mit Puddingpulver und Vanille Aroma dazugeben und gut unterrühren.

Eiweiß mit (Streusüße) Zucker steif schlagen und unterheben.

1/3 des Teiges in eine Rührschüssel geben.

Das Kakaogemisch und Rumaroma dazugeben und gut unterrühren.

Den Kakaoteig zum übrigen Teig geben und ganz kurz unterheben, damit sich die Teige nicht zu sehr vermischen.

Die Masse gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (30 x 35 cm) streichen.

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Backofens schieben und den Kuchen bei 170° ca. 35 Minuten backen.

Mit Süßstoff zubereitet hat das Stück nur 1 P