To-Jo

leckere Johannisbeermarmelade, nur nicht ganz so sauer wie sonst

Dauer
2 Stunden Zubereitungszeit
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

500 g Tomaten
500 g Johannisbeeren
1 kg Gelierzucker 1:1

Zubereitung

Früchte säubern und zerkleinern (Tomatenschale kann dran bleiben, wenn die Stücke nicht größer als Daumenabdruck sind)

mit dem Gelierzucker ziehen lassen und anschließend sprudelnd+rührend zur Marmelade kochen lassen.

Kein Mensch sieht später den Unterschied, schmecken tut sie prima und ist eben günstiger, wenn der eigene Busch mal nicht ganz soviel hergibt oder gar ganz fehlt!