Maffe-Eintopf

DER ultimative Party-Eintopf! Göttlich!!! *** 1 Portion = 7 Punkte

Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 9 Stimmen

Zutaten

4 EL Erdnußbutter
Salz, Pfeffer, Paprika, Sambal Oelek
2 TL Instant-Gemüsebrühe
5 mittl Kartoffeln
3 Stk Karotten
0,5 Weiskohl
1 passierte Tomaten
4 TL Senf
1 TL Ol
600 g Hähnchenfilet

Zubereitung

Fleisch würfeln und in 1 TL Öl anbraten, Zwiebeln hacken, kurz mit dünsten und Senf und die pürierten Tomaten dazugeben.

Gemüse und Kartoffeln putzen bzw. schälen, nach Wunschgröße kleinschneiden und auch mit in den Topf geben.

Das alles mit Gemüsebrühpulver, Salz, Pfeffer, Sambal Oelek (sehr wenig!) und Paprikapulver würzen.

Mit Wasser auffüllen, dass alles knapp bedeckt ist (ca. 350 -500 ml) und dann alles gar kochen lassen.

Der Eintopf wird, wenn er gar ist, durch Zugeben von 4 EL Erdnussbutter gebunden. Wenn ihr weniger nehmt, spart ihr Punkte, aber leider verliert er dann auch an Geschmack (2 EL reichen aber auch aus - 6P).

Der Eintopf sollte jetzt soßenartig aussehen.


Tipp: Den Eintopf schon einen Tag vorher kochen, dann schmeckt er besser wenn er nochmals erwärmt wird!