Schmandkuchen

Lecker, frisch und leicht! *** 1 Stück = 3,5 Points

Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

200 g Schmand - 13P
1 Päckchen Vanillepuddingpulver - 2P
375 ml fettarme Milch - 3P
2 Pkg Mandarinen (Ds.) - 5
1 Stk Bisquitboden - 15P

Zubereitung

Puddingpulver mit der Milch aufkochen (wer süß mag, muß den Zucker noch dazu rechnen) und etwas abkühlen lassen. Dann den Schmand hineinrühren und die Mandarinen ohne den Saft dazu geben. Alles mit einem Schneebesen vermischen, so dass die Mandarinen etwas zerkleinert werden. Dann die Masse auf den Boden und in einer Form mit abnehmbaren Rand 15 min. bei 180Grad fertig backen. Mit Mandarinen hübsch garnieren.

Bei der Variante mit Natreen-Mandarinen sind das sogar nur 2,75 Punkte pro Stück.