Spaghetti-Eier

Dauer
35 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

200 g Mohren
200 g Zucchini
150 g Spaghetti
1 Bd Basilikum
6 EL Olivenol
2 EL Essig
1 Knobizehe
1 TL Zucker
Pfeffer & Salz
6 hartgekochte Eier

Zubereitung

Möhren waschen, schälen und in dünne Streifen schneiden. Zucchini waschen, putzen, halbieren und ebenfalls in dünne Streifen schneiden. Spaghetti in kochendem Salzwasser bißfest garen, 5 Minuten vor Ende der Garzeit Gemüse zugeben, abgießen und abtropfen lassen.

Basilikum abbrausen, trockenschütteln und, bis auf einige Blätter zum Garnieren, fein hacken. Essig und Öl verrühren. 2/3 vom Basilikum dazugeben. Knobi pellen, pressen und dazugeben. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

Nudeln und Gemüse untermischen. Spaghettisalat zu Nestern aufdrehen und auf Teller setzen.

Eier pellen, quer halbieren und auf die Nester setzen. Mit übrigem gehackten Basilikum bestreuen und mit Basilikumblättern garnieren.

KleineHexe