Chinesische Gemüsepfanne mit Huhn

Dauer
10 Minuten Zubereitungszeit
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

1 Pr Currypulver
2 Stk Staudensellerie
1 Bd Frühlingszwiebeln
200 g Champignons
1 Stk gelbe Paprikaschote
1 Stk rote Paprikaschote
2 TL Sesamöl - Ersatzweise Pflanzenöl
100 g Bambussprossen
50 g Sojassprossen
150 g Zuckererbsenschoten
5 EL Sojasauce
0,5 Ts Sherry (25 ml)
240 g Glasnudeln
4 TL Cashewnüsse
1 Pr Salz
1 Pr Pfeffer
480 g Hähnchenbrustfilet

Zubereitung

Hähnchenbrustfilet in grobe Würfel schneiden.

Sellerie in Stücke, Frühlingszwiebeln in Ringe, Champignons in Scheiben

und Paprikaschoten in Streifen schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleischwürfel zufügen und von allen Seiten ca. 5 Minuten anbraten. Geschnittenes Gemüse zusammen mit den Sprossen und Zuckererbsenschoten zufügen und zugedeckt ca. 5 Minuten schmoren.

Sojasauce mit Sherry verrühren und mit den Glasnudeln und Cashewnüssen zum Gemüse geben. Alles einmal aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken und servieren.