Couscoussalat

Libanesische Variation von Taboulé

Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 12 Stimmen

Zutaten

300 ml Wasser
1 Stk Peperoni rot
1 Stk Peperoni grün
3 Stk Frühlingszwiebeln
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Zitrone, Saft davon
5 EL natives Olivenöl extra
3 mittl Tomaten, enthäutet, gewürfelt
1 Bd glattblättrige Petersilie, gehackt
250 g Cous-Cous

Zubereitung

Den Couscous in eine Schüssel streuen, mit dem kalten Wasser übergiessen und gründlich durchmischen. Mindestens 30 Minuten quellen lassen, bis er weich ist. Die übrigen Zutaten untermischen und am besten einige Zeit durchziehen lassen