Taccosalat

Ein guter Partysalat.

Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

Taccos
150 g geriebener Emmentaler
1 Mexikana Salsasauce
2 Schmand
1 Kidneybohnen
1 Mais
Pfeffer
Salz
500 g Hackfleisch
4 Tomate(n)
2 Paprika, rot
1 Eisbergsalat

Zubereitung

1. Das Hackfleisch anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und erkalten lassen.

2. Eisbergsalat putzen und in Streifen schneiden. Paprika abspülen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden.

3. Nach folgender Reihenfolge alles in eine große Schüssel schichten: Eisbergsalat, Paprika, Hackfleisch, Bohnen, Mais, Salsasauce, Schmand, Tomaten und Käse. Nicht vermengen! Alles gut durchziehen lassen und vor dem Servieren mit Taccochips garnieren.

Tip: Der Eisbergsalat kann auch weggelassen werden, so hält sich dann der Salat etwas länger.