Goldnüsse

Kokosmakronen,einmal anders

Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

225 g Kokosflocken
3 Eier
150 g Zucker

Zubereitung

Alles verrühren und in einen Topf geben.Bei mittlerer Hitze,unter Rühren zu einer festen Masse rösten,ohne zu bräunen.

Etwas abgekühlt mit angefeuchteten Fingern kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.

Bei 200° etwa 15 Min. backen,bis sie eine zartgoldene Farbe haben.Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Nach Belieben kann man sie zur Hälfte in Kuvertüre tauchen.

marga