Tomatenketchup, selbstgemacht

Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

100 g Paprikaschote, gehackt
4 Nelken
1 Zimtstange
1 TL Korianderkörner
2 EL Brauner Zucker
1 Lorbeerblatt
100 g Zwiebeln, gehackt
1 TL Senfkörner
2 Knoblauchzehen, gepresst
1 TL Pimentkörner
1 TL Pfefferkörner
150 ml Apfelessig
1 kl Pfefferschote
1 kg Tomaten, gewürfelt
1 TL Salz

Zubereitung

Alles zusammen ca. 30 Minuten auf kleinem Feuer zugedeckt köcheln. Zimtstange und Lorbeerblatt entfernen. Gemüse Passieren. Nochmals einkochen, bis die Sauce dickflüssig ist. In saubere Gläser oder Flaschen mit Drehverschluss bis 1/2 cm unter den Rand füllen. Sofort verschliessen. In einen Topf stellen. Diese bis zu 3/4 der Höhe der Gläser auffüllen. Ketchup knapp unter dem Siedepunkt ca. 30 Minuten erhitzen. Nach dem Auskühlen dunkel und kühl lagern.