Hackbraten mit Soße

variabel...

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

125 ml Brühe
1 Ei
1 TL Senf
Salz
Pfeffer
3 EL Petersilie
1,5 Brötchen
2 Zwiebel
250 g Tomaten
200 ml Sahne
800 g Hackfleisch

Zubereitung

Brötchen einweichen. Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Brötchen ausdrücken und mit Hackfleisch, Senf, Ei, Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie mischen. Braten daraus formen und in gefetteten Bräter legen.

Kleingeschnittene Zwiebeln und Tomaten drüber geben und 30 min in den Backofen, anschließend mit Brühe und Sahne auffüllen und nochmals 30 min in die Röhre. Evt. muß man die Soße noch andicken.

Variationen: In den Hackbraten klein geschnittenes und leicht gedünstetes Gemüse (Paprika, Lauch, Zucchini, Karotte,....je nach belieben) oder

Mozzarella/Schafskäse,.... schichten.

Dazu schmecken Rosmarinkartoffeln!