Leichte Mandel-Erdbeertorte

Eine sehr leckere Sommertorte.

Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

Für den Biskuitteig
3 Eier
3 EL warmes Wasser
1 Pr Salz
90 g Zucker
60 g Dinkelmehl
1 Msp Backpulver
3 EL gemahlene Mandeln
Für den Belag
1 kl Bio-Orange
600 g Erdbeeren
12 Gelatine
650 g Joghurt (0,1%)
1 Päckchen Vanillezucker
20 g Amarettini
Flüssigsüße
100 ml Schlagsahne
Auserdem
150 g Erdbeeren
1 Päckchen Tortenguss mit Erdbeergeschmack

Zubereitung

Springform am Boden mit Backpapier auslegen.

Eier trennen, Eiweiß mit Salz steif schlagen. Eigelb mit Wasser und Zucker in eine Schüssel geben und mit dem Mixer dick-cremig aufschlagen. Mehl und Backpulver mischen, auf die Eiercreme sieben und mit den Mandeln unterrühren. Eischnee unterheben. Teig in die Form füllen, glatt streichen und im auf  180°C vorgeheizten Backofen ca 25 - 30 Minuten backen.

Biskuit abkühlen lassen, aus der Form lösen, auf eine Tortenplatte setzen und den Springformrand darum stellen.

 

Von der Orange 2 TL Schale abreiben. Orange halbieren und eine Hälfte auspressen. Erdbeeren waschen, trocknen, in ein hohes Gefäß geben und pürieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

In einer Schüssel Joghurt, Vanillezucker, Orangenschale und 4 EL Orangensaft verrühren. Gelatine ausdrücken und in einem Topf auf dem Herd auflösen. 4 EL Joghurtcreme in die Gelatine rühren, dann in den Rest Creme rühren. Erdbeerpüree unterrühren und nach Belieben mit Süßstoff abschmecken. Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Amarettini grob zerbröseln und locker in die Creme rühren.

Erdbeercreme auf den Biskuitboden geben und glatt streichen. Torte ca 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Erdbeeren waschen, halbieren und auf der Torte verteilen Tortenguss zubereiten und über die Erdbeeren geben.

Torte bis zum Servieren kühl stellen.

 

Pro Stück ca 190 kcal.