Die besten Chicken-Nuggets

Besser als alle gekauften - und viel kalorienärmer noch dazu!

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

2 TL Olivenol
Pfeffersauce (Tabasco)
Salz, Pfeffer
1,5 EL Mehl
0,5 Ts Cornflakes, zerbröselt
60 ml Buttermilch
420 g Hühnerbrustfilet

Zubereitung

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Ein Blech dünn mit Backspray fetten.

Gewaschene und trockengetupfte Hühnerbrust in "nugget-große" Stücke schneiden.

In einer kleinen Schüssel Buttermilch (oder 60 ml Milch und 0,5 TL Essig) mit Pfeffersauce mischen.

Auf einem kleinen Teller Mehl, Cornflakes-Krümel, Salz und Pfeffer mischen.

Die Fleischstücke erst in die Buttermilch tauchen und dann rundherum in der Bröselmischung panieren.

Auf das Blech legen, mit dem Öl beträufeln und 15 Min. backen. Dann das Fleisch wenden und weitere ca. 15 Min. backen. Wer einen Grill im Ofen hat, kann diesen während der letzten 5 Min. einschalten, um mehr Bräune zu erreichen.

Die Nuggets werden super saftig und zart. Dazu am besten einen gemischten Salat reichen - oder Pommes, wenn man keine Kalorien zählt. :-)

Enjoy!