Gurke mit Ziegenfrischkäse

Eine leichte, erfrischende Vorspeise.

Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

1 EL gehackte Petersilie,
4 Kirschtomaten
8 schwarze Oliven
300 g Griechischer Joghurt
300 g Ziegenfrischkäse, Rolle
1 Salatgurke

Zubereitung

Salatgurke schälen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Salzen und ca. eine Stunde durchziehen lassen, dann mit Wasser abspülen.

Joghurt mit weißem Pfeffer, Chiliflöckchen, gehackter Petersilie und Salz abschmecken.

Die Gurkenscheiben auf den Tellern flach verteilen, einen Klecks Joghurt in die Mitte geben und ein oder mehrere Scheiben Ziegenfrischkäse darauf legen. Mit Oliven und Kirschtomatenhälften oder -spalten garnieren. Ein paar Tropfen gutes Olivenöl darüber verteilen.

Dazu schmeckt frisches Baguette.

Je nach Geschmack und Laune verwende ich statt Petersilie auch Thymian, Basilikum, Rosmarin, Knoblauch,...