Hexeneintopf

Schnell und superlecker, der Partykracher, sahnig, scharf, ... Läßt sich prima vorbereiten.

Kosten
estimatedCost_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 Päckchen Tiefkühlpetersilie
200 g Kräuterschmelzkäse
500 ml Sahne
500 ml Texicana-Ketschup
2 Mandarinen
3 Champignons
1 Stk Paprika im Glas geschnitten 580
3 Stk Erasco ung. Gulschsuppe 770 ml
500 g Gehacktes

Zubereitung

Das Gehacktes in wenig Öl sehr kross und krümelig anbraten. Geduld lohnt sich für guten Geschmack. Wer möchte kann noch eine zwiebel und Knoblauchzehe mit andünsten. Mit der Texicana ablöschen und dann die Gulaschsuppe hinzufügen und aufkochen. Dann den Paprika mit Brühe, die Pilze mit Brühe und die Mandarinen mit Brühe dazugießen und aufkochen. Nun den Schmelzkäse unterrühren und die Sahne zufügen und nur kurz aufkochen. Vor dem Servieren die Petersilie hinzufügen.