Spaghetti-Pizza (GG)

pro Person - 5,5 P

Dauer
20 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

100 ml Schmand
2 Eier
0,5 Mozzarella
Pfeffer
1 Pr Zucker
KRÂUTER DER PROVENCE
1 EL Tomatenmark
100 ml Wasser
1 kl Aubergine
1 Fleischtomate
1 Zucchini
1 Paprika, gelb
Salz
160 g trockene Spaghetti

Zubereitung

Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, abgießen und etwas abkühlen lassen. Paprika in Streifen und Zucchini, Tomate und Aubergine in Scheiben schneiden. Gemüse in einer beschichteten Pfanne mit Wasser ca. 5 Min. dünsten. Tomatenmark einrühren und mit Kräutern, Zucker, Salz und Pfeffer würzen.

Mozzarella in Würfel schneiden. Eier mit Schmand verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Spaghetti vermengen und in eine runde Auflaufform (28 cm) geben. Gemüse darauf verteilen und mit Mozzarellawürfeln belegen.

Spaghettipizza im vorgeheizten Backofen bei 180°C auf mittlerer Stufe ca. 20 - 25 min. backen.