Zichorie- classic

Ein klasisches Belgisches Rezept

Dauer
40 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

400 ml Geflügel buion
4 Stk Zichorie
30 g gehackte Schaloten Zwiebel
1 EL Zucker
0,5 EL Salz
frisch gemahlenen Pfeffer
1 Stk Zitrone-
80 ml Wei3en Wein
10 g Butter
100 g Tomaten
Grüne Petersilie
10 g grob gehackte Mandeln
20 g Butter

Zubereitung

1. In einer Kasserolle den Buion auf die helfte reduzieren/köcheln lassen/(, dann von Ofen nehmen.

2. Die Zichorie längs zerschneiden.Die Butter in einer feuerfesten Form zerlassen, und die gehackte Zwiebel dünnsten. Dann die gehälfteten Zichorie in die Pfanne hereinlegen in eine Schicht. Die rundliche Seite auf oben drehen, mit dem Zucker bestreuen, mit dem Wein begie3en, salzen, pfeffern und 20 Minuten lang dünnsten bei 180 Grad.

3. Tomaten vierteln, den Samen entfernen und würfelig schneiden, Petersilie fein hacken.Die Mandeln leicht anrösten.

4. Die Zichorie aus der Pfanne nehmen/nicht auskühlen lassen/. Den Fond aus der Kasserolle durchpassieren und die Butter einmischen, die Tomaten und Petersilie dazugeben.

5. Die Zichorie auf gewärmte Teller servieren, mit der Sauce übergie3en und mit den Mandeln bestreuen.

Die Zichorie enthält Inulin und auch andere Stoffe für die gute Verdauung .

Das Rezept habe ich noch nicht getestet, denn Zichorie bekommt man bei uns sehr selten.

Lieselotte Hradilová