Kartoffelbällchen

Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

0,5 Bd Schnittlauch
geriebene Muskatnuss
Pfeffer
1 Ei
4 EL Mehl
8 EL Gries
Salz
4 gr Kartoffeln

Zubereitung

Kartoffeln in Salzwasser weichkochen, pellen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Mit Grieß, Mehl und Ei verkneten und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Schnittlauch in feine Ringe schneiden und unter die Kartoffelmasse rühren.

Aus der Grieß-Kartoffelmasse mit feuchten Händen kleine Bällchen formen, in kochendes Salzwasser geben und bei geringer Hitze ca. 20 min. garen, bis sie an die Oberfläche steigen.

Passen sehr gut zu Gulasch, Sauerbraten usw.