Pfannkuchen mit Räucherlachs

Pfannkuchen aus dem Ofen auch als Partyhappen

Dauer
15 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 7 Stimmen

Zutaten

150 g Creme fraiche
300 g Raücherlachs
50 g Meerrettich aus dem Glas
1 Pkg Schnittlauch in Röllchen
FÜLLUNG
4 Stk Eier
100 ml Milch
100 g Mehl

Zubereitung

Fettpfanne des Backofens mit Backpapier auslegen und das Papier mit Öl bestreichen.

Einen Teig aus Mehl, Milch und Eier rühren und auf dem Papier gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad ca. 15 Minuten backen, Teig aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Für die Füllung Meerrettich, Creme fraiche mischen und auf den ausgekühlten Teig streichen mit Schnittlauch bestreuen und den Räucherlachs gleichmäßig verteilen.

Den großen Pfannkuchen von der Längsseite fest aufrollen. In dicke Scheiben schneiden und auf einer Platte servieren, evtl. mit einem Klecks Creme fraiche garnieren.

Dazu Weißbrot, gem.Salat und Weißwein reichen.

backfisch