Nachos mit Käse

Schnell gemacht und mindestens so lecker wie im mexikanischen Restaurant ...

Dauer
10 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

200 g Creme fraiche
1,5 Ts Cheddar Käse, oder Edamer
6 Jalapeno-Schoten oder Piri Piris
1 Pkg Nacho-Chips

Zubereitung

Nachos portionsweise auf feuerfeste Teller verteilen. Käse grob raspeln. Jalapenos entkernen und in kleine Streifen schneiden (Vorsicht! Sie sind sehr scharf, darauf achten, dass nichts in die Augen kommt). Auf jeden Nacho-Chip ein bis drei Jalapeno-Streifen legen und mit dem Käse bedecken. Im Backofen bei 220 °C überbacken, bis der Käse verlaufen ist. Mit einem Klecks Crème fraîche servieren. Nachos werden mit den Händen gegessen.

Alternative, falls man keine frischen Jalapenos bekommt: Eingelegte Jalpeno-Ringe aus dem Glas eignen sich gensuo gut. Dann allerdings nur maximal einen Ring pro Nacho-Chip nehmen oder die Ringe klein schneiden.

Guten Appetit!