Zuchini süß-sauer eingemacht

Hervorragend als Beilage zu gegrilltem und Kurzgebratenem.

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) ( ) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

2 rote Paprikaschoten
2 TL Selleriesalz
0,5 TL schwarzen Pfeffer
1 TL Senfpulver
3,5 Ts Zucker
2,5 Ts Weinessig
5 TL Salz
4 Ts Zwiebeln(gewürfelt)
10 Ts Zuchini(geraspelt)

Zubereitung

AmTag vorher:

Zuchini,Zwiebeln und Salz gut umrühren. Und eine Nacht durchziehen lassen,am nächsten Tag gut abspühlen. Einen Sud aus den anderen Zutaten aufkochen lassen.Paprika in kleine Streifen schneiden. Und die Zuchini-Zwiebelmasse, Paprika hineingeben aufkochen und 30 Min köcheln lassen .Und dann(heiß) in

Marmeladengläser füllen. Fertig!!!

Viel Arbeit aber gut.