Bruschetta mit Auberginen-Tartar

Mediterranes Rezept für Sommerabende bei einem Glas Wein...

Dauer
10 Minuten Zubereitungszeit, eine Stunde Ruhezeit
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

400 g Auberginen
10 Stk Oliven
20 Stk Kapern
1 Bd Basilikum
16 Sch Weißbrot oder Baguette
3 EL Olivenol
6 EL Balsamiko
2 EL Honig
1 Pr Salz
1 Pr Pfeffer

Zubereitung

Auberginen würfeln, Oliven und Kapern hacken.

Mit Öl, Balsamessig, Honig, Salz und Pfeffer (vorzugsweise schwarz und frisch gemahlen) mischen.

In einer Auflaufform abgedeckt (Alufolie) bei 220° etwa eine Stunde backen.

Die Mischung mit einem Messer kleinhacken mit dem frisch gehackten Basilikum verfeinern und ggfs. nachwürzen.

Die Brotscheiben bei ca. 300° für etwa 4 Minuten rösten und den Tartar darauf verteilen.

Tipp: Den Tartar vorberreiten und kurzfrsitig das Brot rösten,- eignet sich auch zum mitnehmen zu einem geselligen Abend!