Rouladen auf Sahnegemüse

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

4 dünne lange Putenschnitzel
200 g Sahne
2 EL dunkler Soßenbinder
Ol
Gemüsebruhe
400 g Kartoffeln
1 Sellerie
1 Lauch
1 Karotte
4 Sch Chester Käse
Salz, Pfeffer
1 EL scharfer Senf

Zubereitung

Fleischscheiben leicht salzen, Pfeffern und mit Senf bestreichen. Pro Schnitzel 1 Scheibe Käse auflegen, aufrollen und feststecken. Gemüse und Kartoffeln waschen, putzen, schneiden.

Öl in weitem Top erhitzen, Fleisch anbraten, entnehmen, warm stellen, mit der Brühe dem Fond ablösen und aufkochen. Fleisch wider zugeben, ca. 15 Minuten garen. Fleisch wider entnehmen und warm stellen.

Gemüse und Kartoffeln zugeben, zum Köcheln bringen, Fleisch auf das Gemüsebett legen, noch mal 15 Minuten auf kleiner Stufe (mit Deckel) garen. Rouladen entnehmen, warm stellen, Sahne an das Gemüse geben. Soßenbinder einrühren und aufkochen lassen ggf. abschmecken. Gemüse und Rouladen auf einer Platte anrichten.