Käsesalat mit Trauben, Birne und Portdressing

Kaassalade met druiven, peer en portdressing - ein niederländisches Rezept mit einer leckeren Kombination aus Obst und Käse.

Dauer
25 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 Pfeffer und Salz
2 EL Zitronensaft
3 EL Roter Portwein
100 ml Nußöl
1 Stk Schalotte
200 g weiße Trauben, kernlos
150 g Feldsalat oder Salatmischung
200 g holländischer Käse
1 Stk Birne
50 g Pinienkerne
1 Stk Knoblauchzehe
2 EL Olivenol
4 Sch Brot (Sorte nach Geschmack)

Zubereitung

Die Knoblauchzehe schälen, hacken und mit dem Olivenöl vermischen. Das Knoblauchöl auf die Brotscheiben streichen und die Brotscheiben dann unter dem Grill leicht anrösten. Aus dem Ofen nehmen und diagonal in Dreiecke schneiden.

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Birne schälen, vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und die Viertel in Spalten schneiden. Den Käse in Würfel oder Streifen schneiden. Den Salat putzen, waschen und trockenschleudern. Die Trauben waschen.

Die Schalotte hacken und mit dem Nußöl, dem Portwein, Zitronensaft, Pfeffer und Salz zu einem Dressing verrühren.

Den Salat auf vier Teller verteilen. Trauben, Birnenspalten und Käse auf den Salat legen und das Dressing darübergießen. Mit den Pinienkernen bestreuen und mit den Brotdreiecken belegen.

Die Menge reicht als Vorspeise für 4 Personen.

Eet smakelijk!