Pfannkuchen mit Orangensirup

Dauer
30 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

250 g Mehl
3 TL Backpulver
2 EL Zucker
350 ml Milch
100 ml Wasser
1 Ei,verquirlt
Orangensirup:
250 g Feiner Zucker
200 ml Wasser
1 EL Zitronensaft
1 EL Orangenblütenwasser

Zubereitung

Mehl, Zucker und Backpulver in eine Schüssel geben. Milch, Wasser und Eier vermischen und langsam zufügen. Rühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. 15 Min. ruhen lassen. In eine leicht gefettete Pfanne 2-3 EL Teig gießen. Die Pfanne drehen um den Teig gleichmäßig zu verteilen. Bei mittlerer Hitze etwa 3 Min. backen, bis die Unterseite goldbraun ist und oben Blasen erscheinen. Den Pfannkuchen drehen und die zweite Seite backen. Auf einen Teller gleiten lassen, mit einem Küchentuch abdecken und warm halten.

Zur Herstellung des Orangensirups Zucker, Wasser,Zitronensaft und Orangenblütenwasser in einem kleinen Topf vermischen. Bei schwacher Hitze rühren, bis die Mischung kocht und der Zucker sich aufgelöst hat. Die Hitze reduzieren und den Sirup etwa 5 Min. köcheln lassen, bis er leicht eingedickt ist. Die Pfannkuchen übereinander auf Tellern anrichten und den Sirup darübergießen.