Gorgonzola-Lachs-Sauce

Eine reichhaltige und leckere Sauce zu allen Sorten Nudeln...

Dauer
30 Minuten Zubereitungszeit
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 7 Stimmen

Zutaten

150 g Gorgonzola
300 ml Schlagsahne
1 Zwiebel
1 Bd Schnittlauch
Salz, frisch gem. Pfeffer
200 g Raücherlachs

Zubereitung

Das Schnittlauch waschen, trockenschütteln und kleinschneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin andünsten, dann die Sahne angiessen und bei mittlerer Hitze etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Gorgonzola in Stücke schneiden und unter häufigem Rühren in der Sahne schmelzen lassen. Den Lachs in Streifen schneiden und in die Sauce rühren.

Die Sauce über die Pasta geben und mit den Schnittlauchröllchen anrichten.

Alternativ kann auch TK-Schnittlauch direkt in die Sauce gegeben werden, das gibt einen interessanteren Geschmack...