Schichtkohl (Abwandlung von Kohlrouladen)

Hast Du es auch so satt die lästigen Kohlrouladen zu wickeln? Möchtest aber nicht auf das leckere Essen verzichten? Probier das !

Dauer
2 Stunden Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

dunkler Soßenbinder
Salz, Pfeffer
2 l Brühe (ca.)
1 Tüte Hackbraten Fix (Maggi oder Knorr)
500 g gemischtes Hackfleisch
1 EL Kümmel
1 Weiskohl

Zubereitung

Das Hackfleisch mit dem Tüten-Fix vermengen (nach Anleitung) und kleine Kügelchen formen.

Den Kohl klein schneiden, waschen und anbraten, bis eine gleichmäßige Bräune erreicht ist (sehr wichtig für den Geschmack!!!).

Dann den Kümmel hinzufügen und noch einige Minuten mit anbraten. Nun den Kohl mit der Brühe aufgießen und die Hackbällchen vorsichtig unterheben. Das Ganze ca. 20 – 30 min. mit Deckel köcheln lassen (ab und zu umheben).

Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dunklem Soßenbinder andicken.

Dazu eignen sich Kartoffeln.