Käse-Hackfleischsuppe mit Lauch

Was soll man dazu noch sagen? Super einfache Zubereitung und unsagbar lecker.

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

Salz, Pfeffer
heller Soßenbinder
1 Pkg Schmelzkäse (Kräuter)
1 Pkg Schmelzkäse (Sahne)
1 Lauch
1 mittl Zwiebel
500 g Hackfleisch, gemischt

Zubereitung

Das Hackfleisch mit der klein geschnittenen Zwiebel anbraten, anschließend den fein gehackten Lauch hinzugeben und mit anbraten.

Nun wird so viel Wasser aufgegossen, daß alles damit bedeckt ist.

Mit der Gemüsebrühe abschmecken und so lange kochen, bis der Lauch weich ist. Zum Schluß wird der Schmelzkäse langsam untergerührt und mit Salz, Pfeffer und Brühe abgeschmeckt. Falls zu dünnflüssig, einfach mit hellem Soßenbinder andicken.