Gyros mit Tzaziki

Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

Milch
Pfeffer, Salz, Maggi
500 g Magerquark
0,5 Salatgurke
Ol
Aceto balsamico
Knoblauch
fertige Gyrosgewürzmischung oder selber herstellen
500 g Schweinefleisch (Schnitzelfleisch)

Zubereitung

Gyros:

- Schweinefleisch klein schneiden

- etwas Öl mit der Gewürzmischung mischen und das Fleisch damit dünn bepinseln (Gewrzmischung herstellen: Paprika, Koriander, Oregano, Curmin, Zwiebel, Pfeffer, Selleriesalz)

- mit etwas Knoblauch nachwürzen

- dann kross anbraten

Tzaziki:

- Quark und etwas Milch verrühren

- gepressten Knoblauch in den Quark geben

- mit Salz, Pfeffer und Maggi würzen

- Gurke waschen und raspeln in Extratopf entwässern

- ca. 50 min stehen lassen