Pikante Putenrouladen mit Bandnudeln

Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

Salz, Pfeffer
1 Mozzarella
1 Salbei
4 Sch Parmaschinken
125 ml trockener Weiswein
250 ml Sahne
1 Tomate
250 g Bandnudeln
2 EL helller Soßenbinder
2 EL Ol
Zitronensaft
4 Putenschnitzel

Zubereitung

Fleisch flach klopfen, schwach würzen (Schinken gibt Würze) und mit dem Schinken, in ca. 1 cm dicke Streifen geschnittenen Mozzarella und Salbeiblättern belegen, aufrollen und feststecken. Rouladen im Öl rundum anbraten mit Wein und 200 ml Wasser ablöschen. Ca. 10-15 Min. garen. Derweil die Nudeln garen. Die Tomate häuten, vierteln, entkernen und in feine Streifen schneiden. Rouladen aus den Fond nehmen, Sahne u. Tomate zugeben, aufkochen und mit dem Soßenbinder abbinden. Mit Salz, Pfeffer u. Zitronensaft abschmecken. Nudeln auf einem Teller anrichten und die augeschnittenen Rouladen in die Mitte des Tellers setzen, Soße darübergeben.

Meli