Crepes Grundrezept

Das Grundrezept für Crepes darf in keinem Kochbuch fehlen. Wie man den Crepes dann individuell verfeinert findet man durch probieren raus :-)

Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_3
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 6 Stimmen

Zutaten

2 EL Speiseöl
200 g Mehl
1 Ts Wasser
1 Ts Milch
1 TL Vanillezucker
2 EL Zucker
5 Stk Eier

Zubereitung

Als erstes braucht Ihr eine Schüssel und einen Mixer. In die Schüssel gebt Ihr zuerst die Eier, Zucker, Vanillezucker und das Wasser. Mit dem Mixer schaumig rühren. Dann das Öl, die Milch und zum Schluß das Mehl unterrühren. Fertig. Nun die Pfanne auf mittl. Hitze bringen, ein wenig Öl eingießen und Crepemasse einlaufen lassen, von beiden Seiten goldbraun backen.

Je nach Geschmack könnt Ihr den Crepes jetzt mit allem belegen, das Ihr mögt (Banane, Nutella, Käse etc.)

Für einen herzhaften Crepes könnt Ihr in den Teig frische Kräuter untermengen.

Lecker