Tzatziki

Sehr lecker auch zu Grillfleisch

Dauer
20 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 Salatgurke
500 g Quark
5 Stk Knoblauchzehen
1 Pr Salz und Pfeffer

Zubereitung

Gurke raspeln, mit dem Quark vermengen. Knobi durch die Presse drücken, dazugeben. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer es "deftiger" mag, kann noch mehr Knobi dazutun.

Also für unser Familien-Grillfest muß ich immer Unmengen von Tzatziki zubereiten, jeder mag es.