Etli Kuru Fasülye - Weiße Bohnen mit Fleisch

Dauer
2 Stunden Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 6 Stimmen

Zutaten

500 g oder Hähnchenfilet statt Rindfleisch
500 g Rindfleisch (Schulterstück)
3 Zwiebeln
3 Tomaten
3 Peperoni/Spitzpaprika
3 EL Tomatenmark
5 EL Butter
2 TL Rosenpaprikapulver
Salz
Pfeffer
300 g weiße Bohnen

Zubereitung

Bohnen am Vortag in kaltem Wasser einweichen.

Am Tag danach das Fleisch in gulaschgrosse Stücke schneiden.

Zwiebeln schälen und klein schneiden.

Tomaten waschen, in kochendem Wasser kurz überbrühen und häuten, die Stielansätze entfernen und klein schneiden. Peperoni waschen und in Ringe schneiden.

Bohnen in Salzwasser etwa 15 Minuten kochen.

Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und das Fleisch darin anbraten. Nach einigen Minuten die Tomaten und die Peperoni zufügen und alles bei schwacher Hitze 5 Minuten braten.

Bohnen abgießen und in den Fleischtopf geben. 2 Tassen Wasser mit dem Tomatenmark verrühen und zum Fleisch gießen. Mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver würzen.

Das Ganze weitere 30 bis 40 Minuten bei kleiner Hitze kochen.

Dazu Brot oder Reis servieren.