Lachstorte mit Broccoliröschen

Dauer
30 Minuten Zubereitungszeit
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 6 Stimmen

Zutaten

0,25 TL Salz
100 g Butter
3 EL Wasser
3 Eier
200 g Weizenmehl
200 g Broccoliröschen
250 g Schmand
200 g Bresso-Frischkäse
200 g Räucherlachsabschnitte

Zubereitung

Mehl. weiche Butter, Wasser und Salz zu einem Mürbeteig verkneten und eine Stunde kühl stellen. Den Teig ausrollen und den Boden einer Quicheform (o 27 cm) damit auslegen, andrücken und den Teig mit einer Gabel einstechen. Zur Mitte in den Backofen einschieben und backen. Für die Füllung kleine Broccoliröschen und kleine Stiele blanchieren. Abgekühlt mit kleingeschnittenem Lachs auf dem vorgebackenen Teig verteilen. Frischkäse, Schmand und Eier verrühren und gleichmäßig über den Belag verteilen und die Lachstorte fertigbacken. #Z1 Vorbereitungszeit