Mein würziger Hackbraten

die unterschiedlichen Gewürze sind interessant, das Gericht ist eine Weiterentwicklung bekannter Rezepte

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_3
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 2 Stimmen

Zutaten

3 EL Tomatenmark
0,5 Bd Petersilie
1 TL grüner Pfeffer (eingelegt)
1 EL getrocknete Steinpilze
1 Ts Semmelbrösel
1 Ei
Salz
Pfeffer
2 EL scharfer Senf
5 Worcestersauce
1 TL Curry
1 TL Paprika
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
500 g gemischtes Hackfleisch

Zubereitung

Zwiebel schälen und fein reiben. Knochlauch fein hacken, Petersilie fein hacken. Hackfleisch mit allen Zutaten in eine Rührschüssel geben mit dem Knethaken des Rührgerätes oder mit der Hand durchkneten. Zu einem Laib formen und in einen Bräter geben. Mit dem Deckel verschließen und ca. 50 min bei 150° im Backofen garen (geht auch im RömerTopf). Aus dem austretenden Bratensaft eine Sauce herstellen

Mögliche Beilagen: Salzkartoffeln, Kartoffelpüree, oder Spätzle

Themen

Hauptgerichte