Schweineschnitzel paniert

Ein ganz einfaches, leckeres Pfannengericht und immer wieder beliebt.

Dauer
35 Minuten Zubereitungszeit
Schwierigkeit
difficulty_3
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 2 Stimmen

Zutaten

Maggi flüssig, Wasser, Öl
Salz, Pfeffer Essig, etwas Zucker
Für die Salatsoße
0,5 Kopfsalat
0,5 Salatgurke, in Scheiben
7 - 8 Radieschen, geraspelt
1 mittl Tomate, gewürfelt
für die Salate
Pflanzenöl zum Ausbacken
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
1 Meerrettich
Sahne
Paniermehl/Semmelbrösel
2 Eier Größe M
Mehl
2 Schweineschnitzel à 150 g
für das Schnitzel

Zubereitung

Schnitzel waschen und trockentupfen (wichtig). Würzen. In Schüsseln verteilt:  Mehl, Ei mit Meerrettich und Sahne, verquirlt, Paniermehl. Schnitzel in dieser Reihenfolge panieren. In einer Pfanne das Öl heiß werden lassen und die Schnitzel darin goldbraun braten. 

Alle Salatsorten nun in extra Schüsselchen geben. Tomaten waschen und würfeln, Radieschen waschen  und raspeln, Gurke schälen und in Scheiben schneiden. Kopfsalatblätter waschen und trockenschleudern.

Salatsoße in einem Messbecher anmachen. Zutaten s.o. Nun über die diversen Salate geben. Etwas ziehen lassen und dann schön auf einem Teller anrichten.

Schnitzel auf einem Teller anrichten und mit einem Zitronenschnitz garnieren...