Nidelzältli (Karamelbonbons)

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 8 Stimmen

Zutaten

500 ml Rahm
1 Vanille
2 EL kaltes Wasser
100 ml Milch
500 g Zucker

Zubereitung

Rahm, Milch und Zucker in Pfanne geben, aufgeschnittener Vanillestängel zugeben, glatt rühren. Unter ständigem Rühren kochen, bis die Masse hellbraun wird (ca. 25 bis 35 Minuten). 2 bis 3 EL kaltes Wasser zugeben, glatt rühren. Sofort auf abgespültes Blech gießen, ca. 1 cm dick ausstreichen und fest werden lassen.

Mit abgespültem Messer 1 cm große Würfel schneiden.

Mit diesem Rezept erhält man relativ harte Zältli

Varianten

Weicher mit 500 ml Rahm, 200 ml Milch, 300 g Zucker und Vanillestängel, ohne Wasser.

Härter mit 500 ml Milch, 80 g Butter, 500 g Zucker und Vanillestängel, mit 1 bis 2 EL Wasser.

Erfasser:

Datum: 09.11.1994