Kartoffel-Meerrettich-Sauce

Unsere Lieblingsbeilage zu gekochten Tafelspitz.

Dauer
20 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

Kren (Meerrettich) nach Geschmack und Schärfe
Salz, Pfeffer, Liebstöckel
1 Essiggurke
300 ml Gemüsebruhe
4 Mehlige Kartoffeln

Zubereitung

Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, in einen Topf geben und mit Gemüsebrühe übergießen und für ca 15 Minuten weich kochen.


Die weich gekochten Kartoffeln mit einer Gabel grob zerdrücken, ich mag es wenn noch Kartoffelsückchen dabei sind, wenn nötig nachsalzen mit Pfeffer und wenig Liebstöckel würzen und kapp vor dem Servieren ganz klein geschnittene Essiggurken und geriebenen Kren dazugeben.


Eine ausgesprochen leckere Beilage zu Tafelspitz oder auch sehr lecker zu Bratwürsten und Leberkäse.


Guten Appetit