Erdbeer-Vanille-Plunder

Leckere Blätterteigstückchen, schnell gemacht.

Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

Minzeblättchen
Puderzucker zum Bestäuben
1 Päckchen Tortenguss
300 g Erdbeeren
1 Päckchen backfeste Puddingcreme (für 250 ml Milch)
6 Sch TK-Blatterteig

Zubereitung

Den Blätterteig nach Anweisung auftauen. In der Zwischenzeit die backfeste Puddingcreme anrühren.

Jede Blätterteig-Scheibe halbieren und in der Mitte mit einem Teelöffel einen Klecks von der Puddingcreme geben. Die Ecken des Blätterteigs zur Mitte hin umklappen, auf ein mit Backpapier belegtes Kuchenblech geben und bei 200° ca. 15 Minuten backen (Backpapier ist sogar bei beschichteten Backblechen sehr von Vorteil!).


Wenn die Plunder fertig sind, aus dem Ofen nehmen und zum Abkühlen auf ein Gitter legen. Die gewaschenen Erdbeeren in Scheiben schneiden und auf die Puddingcreme legen. Mit Puderzucker die Kanten des Plunders bestäuben, den Tortenguss anrühren und auf die Erdbeeren geben.


Zum Schluss zur Dekoration ein Minzeblatt auf die Erdbeeren.


Geht fix, schmeckt super!