Jörgeleschnitten

schmecken richtig gut, können als Plätzchenergänzung auch in kleine Würfel geschnitten werden

Dauer
40 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

1 Msp Backpulver
4 Eier ( Größe L )
80 g Rosinen
80 g Haselnüsse, feinblättrig geschnitten
200 g Feiner Zucker
240 g Mehl
250g Puderzucker und etwas Milch

Zubereitung

Herd auf ca 175° vorheizen.

Zucker mit den Eiern schaumig rühren, Haselnüsse, Rosinen, Mehl und zum Schluß das Backpulver unterrühren.

Teigmasse auf einem Backpapier ca 1/2cm dick verstreichen und 15 Minuten auf der Mittelschiene hell backen.

Noch warm in Schnitten schneiden.Ein Backblech ergibt normalerweise 24 Stück.

Sie können jedoch auch in kleine Würfel geschnitten werden ( siehe Foto ) und überzogen werden: Puderzucker mit etwas Milch anrühren und auf die Würfel verteilen.

Guten Appetit!