Makkaroni-Pfanne Carbonara

Leichte Herstellung, schnell und lecker.

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

350 g kurze Makkaroni
150 g tiefgefr. Erbsen
200 g kleine Champignon
3 Stk Mohren
80 g Schinkenwürfel
250 g Schlagsahne
50 g ger. Parmesan
3 Stk Eier
2 EL Ol
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Erbsen auftauen lassen. Die Möhren schälen, waschen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

Die Nudeln in kochendem Salzwasser garen. Möhren dabei ca. 8 Min. und Erbsen ca. 3 Min. mitgaren.

Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze und Schinkenwürfel darin 5 Min. braten.

Eier, Sahne und Parmesan verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Nudelmischung abgießen, abtropfen lassen und wieder in den Topf geben. Champignons und Schinken zufügen. Die Eiermilch darübergießen und unter Rühren

stocken lassen.