Waffeln aus Haferflocken

Lecker, leicht und zart

Dauer
20 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 1 Stimme

Zutaten

2 TL Backpulver
4 Stk Eier, getrennt
1 TL Vanille, gemahlen
o d e r
1 TL Abgeriebene Zitronenschale
120 g Zucker
1 Pr Salz
1 l Milch, 1,5%
250 g Haferflocken, kernig

Zubereitung

Haferflocken mit Milch übergießen und mind. 2 Stunden stehen lassen. Dann pürieren.

Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers schaumig schlagen und beiseite stellen. Eigelb mit dem restlichen Zucker weißschaumig schlagen und mit der Zitronenschale (Vanille) und dem Backpulver unter die Hafermasse geben. Nun Eiweiß vorsichtig unterheben.

Waffeln in gefettetem Herzwaffeleisen backen.

Da im Teig kein zusätzliches Fett verwendet wird, ist es für tiefe Eisen, wie ein Brüsseler Waffeleisen, nicht geeignet.