Kalte Platten: Lachs- und Forellenplatte

Dauer
30 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

Lollo bianco gewaschen und trockengetupft
grüne Paprika - Ecken
Oliven mit Paprika gefüllt
Tomatenrose
1 Sahne - Meerrettich
Forellenfilet mild geräuchert
Eischeiben
1 Zitrone frisch in Scheiben
400 g Lachs geräuchert in Scheiben

Zubereitung

Lachsscheiben auf einer Platte drapieren → dekorativ anrichten, mit Zitronenscheiben, Salat und Eischeiben garnieren! Forellenfilets dritteln, jeweils auf eine Salatecke legen. Mit Sahnetupfer, Olivenscheiben und Paprikaecken garnieren! Eine Tomatenrose belebt das Ganze!