Schweinefilet im Bauchspeckmantel auf mediterranem Schmorgemüse

Deftig auf den Tisch!

Dauer
35 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_3
Nährwertangaben (4 )
534 Kalorien
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

8 Sch Geräucherter Bauchspeck
8 Basilikum
1 TL Senf
600 g Schweinefilet
2 EL Ital. natives Olivenöl extra
10 ml Tomatensaft
Rosmarin u. Thymian
Salz, Pfeffer
Ital. natives Olivenöl extra z. Braten
Bohnen, Perlzwiebeln, Karotten, kleine Kartoffeln, Paprika, Zucchini
400 g -800 Gramm ( je nach Belieben) Gartengemüse nach Wunsch: grüne

Zubereitung

Das Gemüse putzen und in gleich große Stücke schneiden. In einem flachen, großen Topf Olivenöl erhitzen. Das Gemüse (außer den Zucchini) dann in den Topf geben und ca. 10 Min. im Backofen bei 180 °C schmoren. Danach die Zucchini zugeben. Alles mit Salz, Pfeffer und den klein geschnittenen Kräutern würzen. Weitere 8 Min. schmoren. Tomatensaft und 2 EL Olivenöl zugeben und warm halten.

Nebenbei die portionierten Schweinefilets mit Salz und Pfeffer würzen und dünn mit Senf bestreichen. Basilikumblätter auflegen und jedes Filet gut in die Speckscheiben einschlagen. Den überstehenden Speck gut festdrücken oder mit einem Holzspießchen befestigen. Die Schweinefilets bei 70 % -iger Hitze je Seite ca. 2 ½ Min. saftig braten.

Anrichten:

Das Schmorgemüse auf vier heiße Teller verteilen. Je 2 Filets mittig auflegen, nochmals Olivenöl darüber träufeln und sofort servieren.

Kosten: ca: 1,93€ / Portion

Kalorien: ca. 534 kcal / 2.234kJ

35g Eiweiß - 33g Fett - 16g Kohlenhydrate