Gefülltes Focaccia

Leckeres gefülltes Brot zum Dippen, Grillen oder einfach so essen

Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

Basilikum oder andere Kräuter
und für außen ev. ger. Käse
Schafskäse
getr. Tomaten
250 g geriebenen Käse
3 EL Tomatenmark
5 EL Olivenol
2 EL Pizzagewürz / oder mehr
1 EL Zucker
1 EL Salz
2 Päckchen Trockenhefe
l Entsprechend lauw. Wasser
750 g Mehl

Zubereitung

Aus den ersten 9 Zutaten einen elastischen Hefeteig herstellen.

Backofen auf 50 Grad vorheizen. Schüssel mit Alufolie oder Teller abdecken und bei einem Spalt geöffneter Backofentür gehen lassen bis sich das Volumen verdoppelt hat. Wenn der Teig soweit ist, ein bisschen Mehl über den Teig stäuben und grob verkneten.Blech mit Backpapier und 2 Drittel Teig flach auslegen, Schafskäse, Basilikum, getr. Tomaten Tomatenmark und Gewürze auf dem Teigfladen verteilen. Das letzte Drittel flach obenauf legen und mit dem unteren Teig verbinden.

Noch einmal gehen lassen. Teig mit Olivenöl und Meersalz einpinseln. Wer möchte noch ein paar Käsescheiben obenauf. und bei 200 Grad Ober und Unterhitze backen bis er goldgelb ist.